Vereinsgeschichte

Vereinsgeschichte

1905 – 1944
Der Verein wurde 1905 als Sieveringer A.C. von den Herren Fleim, Strebig, Dr.Wasl. Drexler, und Schatzenthaler gegründet. Gespielt wurde auf einem ehemaligen Exerzierplatz in der Gegend Krottenbachstr. – Saileräckergasse. Nach dem 1.Weltkrieg übersiedelte man auf die “Weinzinger Gründe”, heute die Gegend um Daringergasse – Grinzinger Allee – Traklgasse – Paradiesgasse. Das Vereinslokal befand sich im Gasthaus Wolfram, und man spielte in der 3.Klasse. Es folgten viele Übersiedlungen wie zum Beispiel 1932 als man den bekannten “Weber Wirt” Ecke Billrothstr. – Leidesdorfgasse als Vereinszentrum wählte. Zwischen 1938-41 gab es viele Fusionen mit Vereinen wie “Akademia”, “Alexandria”, Bensdorp AG”, “Veria”, oder “Ursus” und der Vereinsname wurde auf Grinzinger Fortuna geändert. Auch übersiedelte man wieder einmal, und zwar in den “Trummelhof” von Mizzi Enzl. Unter dem umtriebigen Obmann Karl Rudischer wurden die Kriegsjahre halbwegs überdauert, bis 1944 der Spielbetrieb eingestellt werden musste. Schon dabei zu dieser Zeit: Franz Fachet ein Urgestein des Vereins.

1947 – 1964

Nach dem Krieg wurde der Vereinsname auf Fortuna 05 geändert und 1947 ging’s unter Obmann Radler auf den Gatterburgplatz  und in das neue Vereinslokal im Gasthaus von Rosi Zettl. 1955 feierte man das 50jährige Jubiläum auf dem NAC Platz mit Beteiligung der Großvereine : Sportclub, Vienna, und Admira. Als 1957 das Gasthaus “Zettl” abgerissen wurde, übersiedelte man in die Obkirchergasse und 1960 ins Cafe Sprung am Saarplatz. Am 18.06.1964 war es endlich soweit. Stadtrat Koci eröffnete den ASKÖ 19 Platz in der Krottenbachstraße 53. Durch Interventionen von Franz Fachet und Gustav Hrouda war der Platz auch auf die vom WFV verlangten Ausmaße vergrößert worden und die Fortuna hatte endlich ein fixes Zuhause.

1965 – 1994
auf der berühmten “roten Erde” wurde endlich der Aufstieg in die 1.Klasse unter Obmann Rudolf Hruschka geschafft. In den nächsten Jahren wurde zwar der Aufstieg in die Wiener Landesliga verpasst, doch einige schöne Plazierungen erreicht. Erst 1972/73 gelang der Aufstieg. 1974/75 musste der Verein wieder in die Unterliga B. 1982/83 konnte zwar der Meistertitel erreicht werden, durch die neue Klasseneinteilung gab es aber keinen Aufsteiger. Die Wende brachte das Jahr 1992, unter dem seit 1990 amtierenden Obmann Johann Simon. Am 08.November 1992 wurde der neue Kunstrasenplatz, der die gefürchtete “rote Erde ” ablöste, eröffnet, und mit Peter Acs wurde ein engagierter Trainer gefunden, mit dem es bergauf ging. In der Saison 1993/94, auch durch eine Fusion mit Feuerwehr Staw, gelang es als zweiter der Unterliga B, in die Wiener Liga aufzusteigen. Verantwortlich für diesen Erfolg war vor allem Trainer Walter Streif. Seit dieser Zeit spielte die Fortuna 05 ununterbrochen in der Wiener Liga.

1994 – 2018
In der Saison 2003|2004 gelang nach einem tollen Frühjahr unter Trainer Damir Canadi der Meistertitel in der Stadtliga.
Die nächsten 2 Jahre verbrachte der DSV Fortuna 05 in der Regionalliga Ost. Diese Jahre hatten dem Verein viel Substanz gekostet- Nach dem Abstieg in die Stadtliga wären wir fast in die nächsttiefere Klasse weitergereicht worden. Durch die Verpflichtung von Spielertrainer Senad Mujakic konnte dies abgewendet werden. Im Jahre 2006 wurde ein neuer Vorstand unter Obmann Friedrich Schöck installiert. Peter Benes wurde als neuer Trainer verpflichtet. Im Sommer dieses Jahres wurde auch der Kunstrasen erneuert. Wir sind wieder eine fixe Größe in der Stadtliga geworden. Durch unsere gute Nachwuchsarbeit glauben wir auch für die Zukunft gerüstet zu sein.

2018
Im Mai 2018 wurde der neue Haupt- und Trikotsponsor präsentiert: PHH Rechtsanwälte . Die Wiener Anwaltskanzlei PHH Rechtsanwälte, die unter anderem einen Schwerpunkt im Sport- und Vereinsrecht hat, setzt mit ihrem Engagement für die Fortuna 05 ein Statement für die Sportförderung und wird sich auch in der Nachwuchsarbeit engagieren. Der Klubname wird ab sofort in PHH Fortuna 05 unbenannt.

Stefan Prochaska, Gründer und Managing-Partner bei PHH Rechtsanwälte: „Fortuna 05 ist mit dem Gründungsdatum 1905 einer der ältesten Fußballvereine des Landes. Wir möchten mit unserem Engagement an die großen Erfolge des Traditionsklubs anschließen und die Fortuna wieder in die 1. Landesliga bringen. Der Schlüssel dazu ist der Nachwuchs aus den eigenen Reihen, der im Rahmen des Sponsoring einen Schwerpunkt hat.“ PHH Rechtsanwälte ist nicht nur Fußball-Sponsor sondern im Sportmanagement für die strategische Planung und juristische Begleitung von Nachwuchsspielern und Profis tätig.


Leitfaden

Leitfaden für Fortuna 05-Nachwuchs Spieler und deren Eltern

Dieser Leitfaden ist als allgemeines Regelwerk über sämtliches Verhalten, Auftreten und den gegenseitigen Rechten und Pflichten der Spieler, der Trainer und der Nachwuchsleitung des Verein Fortuna 05 zu betrachten.

Inhalt
1. Mitgliedsbeitrag
2. Trainingskleidung und Trainingsmaterial
3. Sorgfaltspflicht der Spieler
4. Sonstige Pflichten der Spieler und Benimmregeln
5. Homepage und Forum
6. Trainer und Nachwuchsleitung
7. Probetraining
8. Unterstützung durch Eltern und Angehörige
9. Elternabende
10. Vorschläge, Verbesserungen oder Kritik

Mitgliedsbeitrag
Der jährliche Mitgliedsbeitrag für das Vereinsjahr beträgt EUR 300,– pro Spieler/-in. Für ein Geschwisterpaar sind insgesamt nur EUR 500,– statt EUR 600,– zu bezahlen! – jedes weitere Kind 200.–. Aus den Mitgliedsbeiträgen müssen die laufenden Ausgaben für Schiedsrichter, Wäsche, Trainingsmaterial, Platz- und Betriebskosten, Trainer-Aufwandsentschädigungen und sonstiges finanziert werden. Der Beitrag ist bis spätestens 31. August des Jahres zu überweisen (Details dazu gibt es >>hier.)

Trainingskleidung und Trainingsmaterial
Für Training und Spiele werden Kunstrasenschuhe benötigt. Zusätzlich braucht jeder Spieler Rasenschuhe (für Auswärtsspiele am Rasenplatz) und Sportschuhe mit heller Sohle (für Hallenturniere bzw. –training). Fortuna-Trainingskleidung kann zu bestimmten Terminen bestellt werden, eine Verpflichtung dazu gibt es aber nicht.
Kontaktperson: Elternsprecher oder Trainer – zum Bestellformular geht es hier.

Sorgfaltspflicht der Spieler
Jeder Spieler ist angehalten, auf Trainingsutensilien sowie Trainings- und Privatkleidung sorgsam zu achten und nach Training oder Spiel nichts in der Garderobe oder am Fußballplatz zurück zu lassen. Der Verein kann für verlorengegangene Gegenstände keine Haftung übernehmen. Wertsachen (Handy, Geldbörse, Schlüssel) können vor Training oder Spiel in der Fortuna-Kantine abgegeben werden, wo sie sicher aufbewahrt werden.

Sonstige Pflichten der Spieler und Benimmregeln
Es wird von den Spielern erwartet, zu jedem Training bis spätestens 15 Minuten vor Trainingsbeginn zu erscheinen. Ist der Spieler verhindert, muss der Trainer von den Eltern (von bis zu 12-jährigen Spielern) oder vom Spieler selber (ab 13 J.) telefonisch oder per SMS informiert werden. Es wird nahe gelegt, nach jedem Training und Spiel zu duschen, deshalb sind Duschgel und Handtuch immer mitzubringen. Fortuna-Spieler zeichnen sich dadurch aus, dass sie anderen Spielern, sowohl der eigenen als auch der gegnerischen Mannschaft, immer mit menschlichem Respekt und sportlicher Fairness begegnen; Beschimpfungen und Kraftausdrücke sowie aggressives Verhalten sind verpönt.

Homepage und Forum
Viele Informationen sind auf unserer Homepage https://www.fortuna05.at abrufbar, neben Trainingszeiten, Spielterminen und Infos zu den einzelnen Nachwuchsmannschaften auch Veranstaltungen und andere Events. Deshalb unsere Homepage und das Forum bitte regelmäßig besuchen.

Trainer und Nachwuchsleitung
Neben der Organisation und Durchführung des regelmäßigen Trainings gehört zu den Kompetenzen der Trainer die Aufstellung für das nächste Fußballspiel. Die Trainer teilen den Spielern jeweils beim letzten Training vor dem Spiel mit, wer wann wo zum Spiel zu erscheinen hat. Interventionen von Eltern bezüglich Aufstellung sind nicht erwünscht. Gibt es Probleme oder fühlt sich jemand ungerecht behandelt, stellen sich Trainer und/oder Nachwuchsleitung zu einem klärenden Gespräch zur Verfügung.

Probetraining
Anfragen für ein Probetraining sind ausschliesslich über das eigens dafür zur Verfügung gestellte Web Formular auf unserer Homepage zu tätigen (Link: https://www.fortuna05.at/kontakt/probetraining/).
Wichtig:
 Wenn ein bereits beim Fortuna 05 über den WFV angemeldeter und aktiver Spieler ein Probetraining bei einem anderen Verein absolvieren möchte, so ist dies unbedingt dem jeweiligen PHH Fortuna 05 Trainer der jeweiligen Mannschaft zeitgerecht bevor dem Termin mündlich mitzuteilen.

Unterstützung durch Eltern und Angehörige
Die Ziele, die sich Fortuna 05 Nachwuchsleitung und Trainer setzen, können nur durch wohlwollende Unterstützung von den Eltern der Spieler erreicht werden. Dabei ist folgendes zu beachten:
1. Werden Spieler von ihren Bezugspersonen positiv motiviert, unterstützt und gelobt, haben sie mehr Freude am Spiel und an der Bewegung und entwickeln in der Regel auch bessere Frustrationstoleranz und höheren Kampfgeist. Ständige Kritik oder Besserwisserei hingegen können einem Kind die Freude am Training und Spiel verleiden.
2. Eltern sollten bereit sein, das Kind, v.a. wenn es noch jünger ist, bei der Organisation der Trainingstätigkeit und Teilnahme an Fußballspielen zu unterstützen. Dies betrifft v.a. den Transport zu und von den Trainings- und Spielstätten. Bei Bedarf sollten sich Eltern einer Mannschaft untereinander absprechen, um Fahrgemeinschaften zu bilden.
3. Eltern haben Vorbildwirkung. Das Beschimpfen von Spielern der eigenen oder gegnerischen Mannschaft oder des Schiedsrichters sowie lautstarke Unmutsäußerungen während eines Fußballspiels sind deshalb zu unterlassen.
4. Eltern und sonstige Angehörige werden gebeten, während eines Fußballspieles nicht am Spielfeld oder Spielfeldrand zu stehen, sondern in den dafür vorgesehenen Zuschauerzonen.
WICHTIG: Das Fußballfeld darf mit Straßenschuhen oder Kinderwagen nicht betreten werden, da dadurch der Belag beschädigt wird.
5. Für die Spieler ist es in der Regel wichtig, sich dem Verein zugehörig zu fühlen. Die Teilnahme an Veranstaltungen, die von der Fortuna-Kampfmannschaft oder vom Fortuna-Nachwuchs organisiert werden (Feste, Turniere) fördert dieses Zugehörigkeitsgefühl. Eltern werden ermuntert, an diesen Veranstaltungen ebenfalls teilzunehmen.

Elternabende
Eltern werden gebeten, zu den Elternabenden der betreffenden Mannschaft, die mindestens einmal im Vereinsjahr stattfinden, auf jeden Fall zu erscheinen.
Die Information, wann diese stattfinden, erhalten die Spieler von Trainer und/oder Elternsprecher/-in.

Vorschläge, Verbesserungen oder Kritik
Sämtliche Vorschläge, Verbesserungen, Feedback oder Kritik sind bitte direkt vom Spieler oder deren Eltern beim Trainer der jeweiligen Mannschaft vorzubringen.
Alle Trainer haben vollständiges Vertrauen der Nachwuchsleitung. Alle über diesen Weg vorgebrachte Themen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.


Vätertraining

Liebe PHH Fortuna 05-Nachwuchs-Väter, liebe Fortuna Freunde!

nach dem Motto „fit werden, fit bleiben!“ oder „das was mein Sohn kann, kann ich schon lange!“ veranstalten wir das Vätertraining!

Genau DU hast nun die Möglichkeit hautnah mit und gegen andere Väter und Nachwuchs-Trainer-Väter gemeinsam am Platz zu trainieren und um die Vorherrschaft der magischen Lederkugel zu kämpfen.

Als Auslockerungsübung für die Beinmuskulatur empfehlen wir nach dem Training/Spiel ein gemütliches Zusammensein in unserer Kantine.

Trainer für die Väter:
Stefan Loicht,
Alex Bismarck

Kosten: 70 Euro pro Saison bis Mitte Juni 2020 oder 5 Euro pro Training (der Reinerlös kommt in die Nachwuchs Kassa)

Empfänger: PHH Fortuna 05
IBAN: AT04 2011 1824 4135 3803
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Vätertraining 2019/20

Termine Frühjahr 2020:

WochentagDatumUhrzeit
Samstag25.01.202020:00
Sonntag02.02.202018:00
Sonntag09.02.202018:00
Sonntag16.02.202019:00
Samstag22.02.202020:30
Samstag29.02.202016:15
Sonntag08.03.202020:30
Sonntag15.03.202020:30
Sonntag22.03.202020:30
Sonntag29.03.202020:30
Samstag04.04.202019:00
Sonntag19.04.202020:30
Sonntag26.04.202020:30
Sonntag03.05.202017:30
Sonntag17.05.202020:30
Sonntag24.05.202018:00
Sonntag07.06.202018:00
Sonntag14.06.202018:30

!!! 27.06.2020 -  Abschlussfeier (Spiel Trainer gegen Väter) !!!

Trainiere gemeinsam MIT UNS und melde dich JETZT HIER an!

Über Uns

Die Fortuna 05 wurde 1905 gegründet und ist somit einer der ältesten Fußballvereine in Wien. Unser Sportplatz befindet sich im
19. Bezirk, Krottenbachstraße 53 und wird aufgrund seiner erhöhten Lage neben dem Hugo Wolf Park auch “Krottenbacheralm” genannt.

Organigramm des PHH Fortuna 05

Präsident
Vorsitzender

Ali Saadeddin

Sportlicher Leiter KM

Sportlicher Leiter Stellvertreter KM

Michael Nussbaumer

PHH Aufsichtsrat

Verbandsdelegierter

Florian Hienert

Präsident Stellv.
Vorstand Wirtschaft

Robert Wutzl

Jugendabteilung Jugendleiter

Ali Saadeddin

Jugendleiter Stellverteter

Hannes Steiner (U14-U18)
… (U07-U13)

Kassierin

Rechnungsprüfer

Stefan Loicht

Schriftführer Schriftführer

Sponsoring / Marketing

Robert Wutzl
Stefan Prochaska

IT / Website

Stephan Fössl (IT-Chef)
Marlene Grabner
Markus Rothbauer
Michael Nussbaumer

Behördliche Unterstützung

Hauptkassier
Vorstand Finanzen

Florian Hienert

Rechnungsprüfer

Stefan Loicht

Platz

Josh Gadd (Platzwart)
Karl Kloucek (Platzwart Ass.)
Thomas Lentsch (Infrastruktur)

Beirat

Stefan Prochaska
Erich Weber
Benjamin Knob
Wolfgang Kubin
Thomas Lentsch

Fritz Schöck
Obmann

Benes Karl
Obmann-Stellvertreter

Erich Weber
Kassier/Behörden 

Gottfried Weißkirchner
Beisitzer

Franz Pistauer
Beisitzer

Christian Möckl
Beisitzer

Margit Benes
Schriftführerin

Ali Saadeddin
Nachwuchsleiter

Eren Cayir
Sportlicher Leiter

Solide Nachwuchsförderung ist unserem Verein ein großes Anliegen!

Neben der Kampfmannschaft betreuen  von der U7 bis zur U18 unsere ausgebildeten Trainer derzeit ca. 200 Kinder und Jugendliche.

Der Trainerstab, ein moderner Kunstrasenplatz, engagierte ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen und ein respektvolles und sorgsames Miteinander sind die Säulen unseres Erfolgs im Nachwuchsbereich!

Unser gemeinsames Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen bestmögliche sportliche Unterstützung zu gewähren.
Oberste Prinzipien aller ehrenamtlicher Mitglieder der Nachwuchsleitung  und deren Trainer sind die Förderung von menschlichem Respekt, sportlicher Fairness und Gemeinschaftssinn.

Seit dem 8.Mai 2018 haben wir einen neuen Hauptsponsor: Phh – Rechtsanwälte

Wir würden uns freuen, auch dich als Spieler, Zuschauer oder Sponsor beim  PHH Fortuna 05 begrüßen zu dürfen!

Auch sind bei uns neue ehrenamtliche Mitarbeiter jederzeit herzlich Willkommen, bei Interesse melde dich bitte >>hier.

Im Namen des PHH Fortuna 05 Vorstands, der Nachwuchsleitung, Trainern und allen ehrenamtlichen Helfern und Mitglieder


Trainingsbekleidung

How To

Aus organisatorischen Gründen wird die Bestellung der PHH Fortuna 05 Trainingsbekleidung ab sofort folgendermaßen durchgeführt:

Bitte beachten: die Trainer nehmen ausnahmslos keine Bestellscheine entgegen! ( weder persönlich noch per E-Mail ) und geben keine Trainingsbekleidung aus.


Unkostenbeitrag

Unkostenbeitrag

Ihr Kind hat bei unserem Verein die Möglichkeit viermal pro Woche Fußball zu spielen,10 Monate im Jahr.

Der Unkostenbeitrag für das Spieljahr 2022/2023 beträgt:
€ 480,-

jedes weitere Geschwisterkind 400 .-

Mit diesem werden die anfallenden Nachwuchs-Betriebskosten für Pacht, Platzerhaltung (Instandhaltung von Anlage und Gebäuden), Strom, Gas, Wasser, Trainerentschädigungen, Platzsanierung, Ausweichplatz „Columbiaplatz“, Fortuna TV „Kamera System“, Utensilien, Schiedsrichterentschädigungen, Meisterschaftsdressen etc. bezahlt.

  • Bitte um zeitgerechte Überweisung, bis spätestens 22.07.2022 auf unser nachstehendes Konto.
  • Führen Sie bitte stets den kompletten Namen und die Mannschaftbezeichnung/en des Spielers/der Spieler an (z.B. Max Muster + U12)

Vielen Dank!

Empfänger: PHH Fortuna 05
IBAN: AT04 2011 1824 4135 3803
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Name des Spielers + Mannschaft
(z.B. Max Muster + U12)

  • Verspätete Überweisungen führen zu einem erhöhten Arbeitsaufwand, daher ist bei verspäteter Einzahlung eine zusätzliche Gebühr in der Höhe von 50 Euro zusätzlich zu zahlen.
  • Ein Kind/Jugendlicher ist nur dann berechtigt, für Fortuna 05 Nachwuchs Fußball zu spielen/trainieren, wenn der fällige Ausbildungsbeitrag entrichtet wurde. Bei sozialen Härtefällen bitten wir um Kontaktaufnahme mit der Nachwuchsleitung !
  • Es können KEINE BARZAHLUNGEN angenommen werden.


Anmeldung beim WFV

Damit euer Kind offiziell an Meisterschaftsspielen teilnehmen darf, ist eine Anmeldung/Ummeldung beim Wiener Fußballverband (WFV) erforderlich -> SPIELERPASS.

Bitte folgende Unterlagen mitbringen bei „NEUANMELDUNG“

NATIONALE (Österreichische Staatsbürgerschaft) ANMELDUNG

  • Ausgefülltes DATENBLATT
  • Kopie von der GEBURTSURKUNDE und REISEPASS
  • Passfoto
  • € 10,--
  • Bestellschein für Trainingsgewand (wird beim nächsten Termin mitbestellt)

INTERNATIONALE (nicht Österreichische Staatsbürgerschaft) ANMELDUNG

  • Ausgefülltes DATENBLATT
  • Kopie von der GEBURTSURKUNDE und REISEPASS
  • Kopie vom MELDEZETTEL Spieler (Ausstellungsdatum nicht ÄLTER als 3 Monate)
  • Kopie vom MELDEZETTEL Elternteil (Ausstellungsdatum nicht ÄLTER als 3 Monate)
  • Passfoto
  • € 25
  • Bestellschein für Trainingsgewand (wird beim nächsten Termin mitbestellt)

Unterlagen in einer Klarsichthülle beim TRAINER oder ELTERNVERTRETER abgeben.

Ihr bekommt dann nach 1-2 Wochen von eurem Trainer einen „Anmeldeschein“.

Mit diesem müsst ihr mit eurem Kind innerhalb von 10 Tagen zum Arzt gehen, der den Anmeldeschein abstempeln und unterschreiben soll. Weiters muss der Anmeldeschein von euch und eurem Kind unterschrieben werden. Abgabe beim TRAINER.

Bitte folgende Unterlagen mitbringen bei „VEREINSWECHSEL innerhalb Österreich“

  • Ausgefülltes DATENBLATT
  • Bestellschein für Trainingsgewand (wird beim nächsten Termin mitbestellt)

Unterlagen in einer Klarsichthülle beim TRAINER oder ELTERNVERTRETER abgeben.


U8 U9 Anmeldung

U8/U9 Stammdaten

Für die definitive Anmeldung der U8 Spieler ( Jahrgang 2012 ) und U9 Spieler ( Jahrgang 2011  ) bitten wir, nachstehendes Formular auszufüllen
(wichtig: das gilt auch für jene Spieler, die schon letztes Saison beim Verein waren ! ).
Die Trainingszeiten und die Anmeldung beim WFV werden euch per E-Mail zugesendet.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Juniors Anmeldung

Juniors - Stammdaten

Für die definitive Anmeldung der U7 Spieler ( Jahrgang 2013 ) und der Juniors ( Jahrgang 2014 und jünger ) bitten wir, nachstehendes Formular auszufüllen ( wichtig: das gilt auch für jene Spieler, die schon letztes Saison beim Verein waren ! ).
Die Trainingszeiten und die Anmeldung beim WFV werden euch per E-Mail zugesendet.

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Probetraining

Du willst zu uns auf ein Probetraining kommen? - Wir freuen uns auf dich!

Um den laufenden Trainingsbetrieb nicht zu stören ersuchen wir  alle neuen Spieler und deren Eltern NICHT während der Trainingszeiten vorzusprechen sondern nur mehr das nachstehende Formular für eine persönliche Anmeldung zu verwenden.

  • Sobald uns deine neue Anfrage für ein Probetraining erreicht, sehen wir nach, ob in der jeweiligen Mannschaft noch Plätze frei sind.
  • Falls Platz ist, wird der Trainer dieser Mannschaft von uns informiert.
  • Du wirst darauf hin vom Trainer dieser Mannschaft telefonisch oder per E-Mail mit näheren Infos zum Probetraining kontaktiert.
  • Sollte in der für dich vorgesehenen Mannschaft kein freier Platz  sein, wird dir das selbstverständlich auch wieder per E-Mail mitgeteilt.